Implantologie

Zahnverlust – unabhängig davon, ob es sich um einen oder mehrere Zähne handelt – muss nicht automatisch eine Einschränkung der Kaufunktion und der Lebensqualität bedeuten. Die Wiederherstellung der Funktion und Ästhetik Ihrer Zähne mit Hilfe schonender Verfahren und moderner Methoden ist durch die zahlreichen Fortschritte im Bereich der Implantologie möglich. Implantologie ist ein Schwerpunktbereich in unserer Praxis. 

Unter einem Zahnimplantat versteht man den Einsatz einer künstlichen Zahnwurzel im Kiefer. Ein Implantat aus Titan ist eine substanzschonende Methode, da im Vergleich zu konventionellen Methoden wie Brücken oder Prothesen keine gesunden Zähne angeschliffen werden müssen. Das in den Kiefer eingesetzte Implantat dient als Verankerung für den eigentlichen Zahnersatz in Form einer Brücke, Krone oder Prothese. Die Einsatzmöglichkeiten von Zahnimplantaten sind dabei weitreichend und flexibel – vom Einzelzahn bis zum zahnlosen Kiefer. 

Ein wichtiges Anliegen unserer Behandlung ist der bestmögliche Erhalt der vorhandenen Knochensubstanz. Gemeinsam klären wir frühzeitig den richtigen Zeitpunkt für den Einsatz ihres Implantates ab. So ist in vielen Fällen kein langwieriger Knochenaufbau notwendig. Besonderheit unserer Praxis ist es, dass wir unsere Patienten umfassend vor Ort behandeln. Wir verweisen Sie nicht an externe Kollegen, sondern stellen Ihnen mit Dr. Torben Hennies direkt einen Experten direkt zur Seite und führen unsere Behandlungen auch unter Vollnarkose durch.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie ganz unverbindlich zu Implantologie und Kieferchirurgie.

 

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

 
 
 

DOCTORES HENNIES ZAHNÄRZTE
Rote Straße 19
37073 Göttingen

TEL

0551. 4 39 67

FAX

0551. 59 325

MAIL

INFODOCTORESHENNIESDE

DOCTORESHENNIESZAHNÄRZTE 
© 2017